Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

sochen mal wieder ein paar infos fuer zu hause....

nach 3 langen tagen im bus und staubigen gesichtern gings weiter in den wunderschoenen norden von vietnam nach SAPA, gruen gruen gruen gruen. eine reisterasse unter der anderen und 1000 bergfrauchen, die einem ihren schmuck andrehen wollen und einem sogar auf dem markt hinterher rennen, wenn man fluchtartig den ort des geschehens verlassen will um nicht noch mehr unnuetzes zeugs zu kaufen..

hab mit den anderen beiden 3 schoene verregnete tage in sapa verbracht und ein wenig entspannt und auf der faulen haut gelegen und 5 x taeglich jans hunger gestillt!
danach gings dann weiter ins grenzstaedtchen zu china und von dort mit dem nachtzug nach hanoi.

3 naechte hanoi und ein wenig kultur, aber auch nicht all zuviel, museen in vietnam sind nicht wirklich spannend und die fuesse wollten dann auch nicht wirklich belastet werden. also eher ein wenig grosstadtleben aus der ferne.

und schon ist die zeit in vietnam abgelaufen... und mein flugzeug hat in richtung malaysia beautiful aisa abgehoben, wo ich die letzten 5 tage in kuala lumpur verbracht habe. 2 tage sightseeing vom nationalmuseum zum planetarium und von den petrona towers zum schmetterlingspark.
gewohnt hab ich in zwischen chinatown und little india, was die groesste shoppingmeile besitzt die ich gesehen habe. schlimmer als BKK.

naja nach 5 tagen war mein geld alle und ich musste meine luxusbude, die aus einem quietschenden bett und einem gemeinschaftsbad fuer ein ganzes stockwerk bestand, aber irgendwie lustig und ne riesige ruhige dachterasse mitten in der stadt, verlassen.

und nun bin ich in melakka nach exakt 2 std. fahrt, was fuer ein traum (und sogar auf einer richtigen strasse ohne loescher) angekommen und werde die naechsten 2 tage hier verbringen und mir ein wenig kultur einverleiben bevors auf die wunderschoenen inseln malaysias zum relaxen geht.

bis die tage.....

2.7.10 08:52

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen